Ackerlei

Mitglied im Anbauverband Bioland

Aktuelles vom Acker

Informationen über Aktuelles bei Ackerlei

Hier finden Sie in regelmäßigen Abständen Informationen über aktuelle Entwicklungen bei Ackerlei und Hinweise auf Aktionen oder Produkte.

 

 

Liebe Kundinnen und liebe Kunden,

versuchen Sie sich vorzustellen, dass Sie beispielsweise einen Baum pflanzen! Sie kümmern sich um ihn, hegen und pflegen, gießen und schneiden ihn, halten Unkraut von seinen Wurzeln fern und versorgen ihn mit Nährstoffen. Sie versuchen alles, dass es ihrem Baum gut geht, dass er wächst und gedeiht und irgendwann gute Früchte trägt. Er breitet seine Wurzeln aus, wird größer, entwickelt sich weiter und anfangs läuft es gut mit ihm; er trägt bald Blüten und schon bald die ersten Früchte.

 

Baum

 

Doch irgendwann merken Sie, dass es Ihrem Baum nicht gut geht, dass Sie seinen Bedürfnissen nicht gerecht werden, dass Sie nicht die optimalen Bedingungen schaffen können, die er einfach braucht, um auf Dauer zu bestehen und wirklich hervorragende Früchte bringen zu können. Was machen Sie? Sie lieben den Baum, doch Ihre Sorgen, Ihre Zeit und Mühen, die Sie investieren, rauben Ihnen die Kraft, die an anderer Stelle dringend gebraucht werden würde. Ihr ganzes System gerät in eine Schieflage.

 

Was sagt man jetzt dazu,

 

in einem Jahr,
das einfach zu trocken war?
das einfach zu heiß war?
das ein wahres Mäusefest war?
das Verwüstungen hinterließ?

 

Erntedank 2019 Regenbogen

 

Es ist tatsächlich nicht selbstverständlich, dass bei uns Gemüse wächst. Durch das letzte extrem trockene Jahr sind wir mit einem großen Defizit an Grundwasser in die Saison 2019 gestartet. Der heiße Frühling und Frühsommer hat auch nicht dazu beigetragen diesen Mangel zu beseitigen. Bei uns auf den Feldern laufen die Beregnungmaschinen fast ununterbrochen und doch reicht es hinten und vorne nicht, weil auch bei weitem nicht alle Flächen erreichbar sind.